GermanyUK hoverSpain hoverNetherlands hoverFinland

Voraussetzungen :

kindertauchen logo

  • Voraussetzungen bei allen Kinderkursen ist ein tauchsportärztliches Attest
  • eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten
  • ein Mindestalter von 8 Jahren, vor Beginn des Kurses liebe Eltern im Sinne der Sicherheit Eurer Kinder gilt diese Regel OHNE KOMPROMISSE
  • die Kinder müssen gut schwimmen können und sich im Wasser wohl fühlen
  • die Kinder müssen von sich aus das Tauchen lernen wollen. Bitte drängt Eure Kinder nicht, dass führt zum gegenteiligen Effekt

VDST Kinder BRONZE

Kindertauchausbildung, theoretischer Unterricht, Poolübungen und 2 Tauchgänge im Meer. Die Tauchgänge sind sowohl in der Tiefe als auch zeitlich begrenzt. Die Bereuung erfolgt in kleinsten Gruppen und im Meer sogar in direkter Tauchlehrerbetreuung

Kindergerechte Ausrüstung wie Kinderanzüge, Kinderjackets und 5-Liter Kinderflaschen stehen selbstverständlich zur Verfügung.

Mit dem VDST Kinder Bronze können Kinder auf VDST Tauchbasen die Kindertauchen anbieten, unter Tauchlehrerbetreuung tauchen gehen.

Der Kinderkurs VDST Kinder Bronze kostet 280 €

zzgl. VDST Lizenzgebühr von 35 € bei erfolgreichem Abschluss.

VDST Kinder SILBER

Die Weiterbildung für Kinder ab 10 Jahre, die bereits einen VDST Kinder Bronze Schein haben.

Mit dem höheren Alter und der Weiterbildung darf nun auch tiefer getaucht werden.

Der Kinderkurs VDST Kinder Silber kostet 280 €

zzgl. VDST Lizenzgebühr von 35 € bei erfolgreichem Abschluss.

 

VDST Kinder GOLD

Weiterbildung für Kinder ab 12 Jahren, die bereits einen VDST Kinder Silber Schein haben.

Der Kinderkurs VDST Kinder Bronze kostet 280 €

zzgl. VDST Lizenzgebühr von 35 € bei erfolgreichem Abschluss.

 

Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre Tauchkurse für Kinder ab 8 Jahre

MODULARE UMSCHREIBUNG

Mit 14 Jahren kann dieser Tauchschein durch eine "modulare Umschreibung" (vereinfachte Nachprüfung) zu einem international gültigen VDST Bronze Schein (CMAS *) für Erwachsene umgeschrieben werden. Dazu sind nur 2 Prüfungstauchgänge und eine mündliche Befragung durch einen Tauchlehrer notwendig.

Die modulare Nachprüfung zum VDST Bronze kostet 130 €

zzgl. VDST Lizenzgebühr von 45 € bei erfolgreichem Abschluss.

 

Tiefengrenzen für Kinder und Jugendliche

  • 8 bis 10 Jahre:  5m
  • 10 bis 11 Jahre:  8m
  • 12 bis 13 Jahre: 12m
  • 14 bis 16 Jahre: 25m
  • ab 16 Jahre: 40m (entsprechendes Tauchbrevet vorausgesetzt)